Das Stadtmuseum ist in der ehem. Spitalkirche St. Erasmus, die selbst ein wichtiges Anschauungsobjekt des Museums darstellt, und in einem barrierefrei zugänglichen Erweiterungsbau untergebracht. Es fungiert als regionales Schwerpunktmuseum und zeigt Exponate zu den Themen:

  • Vor- und Frühgeschichte des Schongauer Landes, Archäologie
  • Sakrale Kunst und Volksfrömmigkeit
  • Stadtgeschichte Schongaus mit Schwerpunkt Zunftwesen, Sozial- und Rechtgeschichte
  • Hausgeschichte St. Erasmus
  • Münzkabinett mit der Entwicklung des Geldes von der Antike bis in die Gegenwart und dem Schongauer Münzschatzfund

Link zum Rundblick durch die ehem. St. Erasmuskirche
(Navigation mit der linken Maustaste)